Weltweit – Costellos Finanzblog http://www.costello-online.com Wed, 11 Sep 2013 11:26:33 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.4.12 Mit Nachhaltigkeit durch die Finanzkrise http://www.costello-online.com/2012/01/mit-nachhaltigkeit-durch-die-finanzkrise/ Mon, 30 Jan 2012 09:39:27 +0000 http://www.costello-online.com/?p=106 Weiterlesen ]]> Saubere Energie Foto von VideoRan (c) flickr.com CC-LizenzDie Thomas Lloyd ist das weltweit führende Unternehmen im Bereich Investment Banking für Mid Cap Transaktionen. Die Thomas Lloyd hat sich als erstes Unternehmen auf den Bereich des CleanTech und der Erneuerbaren Energien spezialisiert und setzt in allen Unternehmens – und Anlagegebieten auf Nachhaltigkeit und eine perfekte Wertschöpfungskette.

Unternehmenskennzahlen und Unternehmensphilosophie
Die Thomas Lloyd verfügt über einen erfahrenen Mitarbeiterstamm von weltweit 110 Mitarbeitern. Grundlage der Tätigkeit aller Unternehmensmitarbeiter bildet der freiwillig auferlegte „Code of Conduct“, der sich dem ethisch korrekten Verhalten verpflichtet. In 12 Ländern auf vier Kontinenten bedienen die Mitarbeiter der Thomas Lloyd 12.000 Kunden, die aus institutionellen und auch privaten Anlegern bestehen.

Erfahrenes Management und ethische Grundsätze
Das Management der erfolgreichen Thomas Lloyd besteht aus erfahrenen Managern, die bereits auf langjährige Tätigkeiten zurückblicken. So verbindet sich Wissen und soziale Verantwortung zu erfolgreichen Kennzahlen.

Die Thomaslloyd berät neben Institutionen und Privatanlegern auch seit mittlerweile 35 Jahren Regierungen bezüglich der Nachhaltigkeit der Erneuerbaren Energien. Somit zählt die Unternehmensgruppe zu den weltweit erfahrensten Beratern auf diesen Gebieten. Zusammengerechnet zeichnen die Unternehmensgruppe über 150 Jahre Erfahrung in den Bereichen des Clean Tech und der Erneuerbaren Energien aus.

Nachaltigkeit als Erfolgkonzept
Die Thomas Lloyd Gruppe setzt in jeder Hinsicht auf nachhaltige Erfolge und zeigt, dass verantwortliches Handeln und Erfolge sich nicht ausschließen, sondern langfristig bedingen. Die zahlreichen Auszeichnungen der Unternehmensgruppe sprechen eine deutliche Referenz. Die hohe Eigenkapitaldecke macht deutlich, dass diese Nachhaltigkeitsorientierung sich auszahlt und so ist die Thomas Lloyd ein fester Bestandteil im Bereich der Anlagenstrategien für Erneuerbare Energien und Clean Tech.

]]>
Die Wirtschaft in den USA http://www.costello-online.com/2011/02/die-wirtschaft-in-den-usa/ Sat, 05 Feb 2011 16:23:45 +0000 http://www.costello-online.com/?p=37 Weiterlesen ]]> Die USA oder auch Vereinigte Staaten von Amerika bestehen aus 50 Bundesstaaten. Diese besitzen in ihren unterschiedlichen Bundesstaaten eine ausgeprägte und sehr spezialisierte Regionalwirtschaft. Die Wirtschaft in den USA besteht zu großen Teilen aus Weizenanbau, Viehwirtschaft, Weinanbau, Technikproduktion, Autoherstellung, einem sehr großen Mediensektor oder auch einer ausgeprägten Dienstleistungsindustrie.

Je nachdem in welche Bundesstaaten man blickt, sind gewisse Strukturen vorherrschend und prägen das regionale Leben. In den östlichen Staaten der USA, gern auch Ostküste genannt, findet sich beispielsweise kaum eine ausgeprägte Landwirtschaft. Hier sind vielmehr Bereiche wie Dienstleistungen, Medien, Lebensmittelproduktion, Technologie und ähnliche Wirtschaftszweige ansässig. Je weiter südlich man hier gelangt, desto besser sind die klimatischen Bedingungen für den Anbau von landwirtschaftlichen Produkten.  Weitere Infos finden Sie hier: http://www.sonnenlaender.de/usa/wirtschaft/

Rund um die Great Lakes im Norden ist eine ausgeprägte Produktion angesiedelt. Hier befinden sich beispielsweise Technikartikel, Automobile oder auch eine Lebensmittelindustrie. Im Bergbau werden dort Metalle und Rohstoffe wie Erze, Zement, Kupfer, Erdgas oder Petroleum gewonnen, allerdings finden sich in der Region um die Great Lakes auch viele landwirtschaftliche Betriebe für Milchprodukte, Mais, Sojabohnen, Obst und andere Lebensmittel. Die örtliche Wirtschaft ist sehr fruchtbar und auch vielseitig, da die Seen optimale Bedingungen für unterschiedlichste Industrien bieten. In den mittleren Regionen der USA ist der Pflanzenanbau und die Massentierhaltung vorherrschend. Hierzu gehören etwa in den Great Plains der Corn Belt oder auch der Wheat Belt. Hier befindet sich eine intensive Landwirtschaft, die den Hauptanteil der landwirtschaftlichen Erzeugnisse der USA ausmacht.

Im Westen der USA finden sich durch andere klimatische Bedingungen wiederum andere Industrien oder auch andere Wirtschaftssektoren. Weltweit bekannt ist die dort ansässige Filmindustrie und dazu gehörige angrenzende Industrien. Das ebenfalls dort liegende Silicon Valley wurde durch die Produktion der ersten PCs bekannt und beherbergt heute auch zahlreiche andere technische Entwicklungen. In den bergigen Gebieten ist der californische Weinanbau oder auch der Anbau von Nüssen weltweit bekannt. Die Produkte, die aus dieser Region stammen erfreuen sich großer Beliebtheit.

Durch das angenehme Klima ist die Westküstenregion ebenso für den Tourismus eine sehr interessante Region. Weite Teile der USA besitzen bei Touristen beliebte Nationalparks, wie beispielsweise den Yosemite National Park, oder weite naturbelassene Gebiete am Mississippi oder in Florida.

]]>